ein Holztisch mit Metallbeinen in einem Raum

Ein Tisch, der Generationen verbindet

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen eine besondere Geschichte erzählen

- die Geschichte des Tisches "Nr. 1001" eines Eichen-Monolithen.

Es ist eine Geschichte, die nicht nur von Natur und Design handelt, sondern auch von einer jungen Familie, die sich in die Arbeit von GussHolz verliebt. In unserer neuen Reihe "Geschichten zu Tisch" erzählen wir Ihnen mehr zu unserer Arbeit.

Beginnen wir mit unseren Protagonisten:

Eine junge, dynamische Familie, die seit Langem Fans von GussHolz und insbesondere von unserem unverwechselbaren Logo sind. Sie haben den ersten GussHolz Tisch in einer Ausstellung entdeckt, welcher sie nicht mher los lies. Ihre Begeisterung für unsere Marke und unser Engagement für Qualität und Design hat sie dazu bewogen, uns für ein ganz besonderes Möbelstück zu wählen: einen Tisch, der zum Zentrum ihres Familienlebens werden sollte. So waren sie Entdecker der ersten Stunde GussHolz und bekamen dann das erste StammHolz.

Das Design - 10 Grad, die den Unterschied machen:

Der Tisch NR. 1001 zeichnet sich durch sein einzigartiges 10-Grad-Design aus, eine Neigung, die nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch ein Ausdruck unserer handwerklichen Fähigkeiten ist. Die Familie war sofort begeistert sowohl von der Form als auch von der Farbe schwarzgrau.

Eichen Monolith - Ein Stück Natur im Wohnzimmer:

Der Tisch selbst ist aus Eiche - einer Holzart, die für ihre Haltbarkeit und Schönheit bekannt ist. Der 'Eichen Monolith' wurde aus einem einzigen, massiven Eichenstück gefertigt, was ihn zu einem wahren Highlight in ihrem Wohnraum macht. Jede Maserung, jede Nuance des Holzes erzählt eine eigene Geschichte, die sich nahtlos in das Leben der Familie einfügt.

Die Herausforderungen und die Realisierung:

Präzision in der Gestaltung des 10-Grad-Designs und die Bewahrung der natürlichen Schönheit der Eiche. Natur pur trifft auf gerade schlichte Formen.

Die Reaktion der Familie und ihr neues Familienzentrum:

Als der Tisch schließlich fertiggestellt und geliefert wurde, war die Reaktion der Familie überwältigend. Er wurde nicht nur ein Möbelstück in ihrem Zuhause, sondern ein Symbol für Zusammenkunft, Liebe und die gemeinsame Wertschätzung für Handwerk und Design.
Zu fünft wurde der Tisch über die Terrasse an sein neues Zuhause gebracht.

Nr. 1001 ist mehr als nur ein Tisch. Er ist ein Beweis dafür, dass gutes Design, Handwerkskunst und die Liebe zum Detail Menschen und Generationen verbinden können. Bei GussHolz sind wir stolz darauf, Teil dieser Geschichte zu sein und freuen uns darauf, noch viele weitere solcher Geschichten zu schreiben.

Zurück zum Blog
  • GussHolz

    Epoxidharztische - die wilde Form des Holzes ergänzt mit schlichter Eleganz oder bunten Farben.

    GussHolz Inspiration 
  • BrandHolz

    Geköhlte/verbrannte/schwarze Moderne Oberfläche. Die Maserung wird hier zum Highlight.

    BrandHolz Inspiration 
  • StammHolz

    Natur in seiner größten Schönheit. Monolithen oder Split Tops. Unverleimte Natur.

    StammHolz Inspiration