Interior-Trendfarben-2024 - GussHolz - Ihr individueller Esstisch / Couchtisch / Beistelltisch / Tisch aus München - indiviuelle Tische aus München

Interior Trendfarben 2024

Pia Marquitan

Die Trendfarben im Interiorbereich 2024: Ein Blick in die Zukunft der Wohnraumgestaltung

Die Welt des Interior Designs ist ständig in Bewegung, und jedes Jahr bringen neue Farbtrends frischen Wind in unsere Wohnräume. Wenn Sie planen, Ihr Zuhause im Jahr 2024 zu renovieren oder einfach nur einen neuen Look zu schaffen, werfen wir einen Blick auf die angesagten Trendfarben, die im kommenden Jahr die Interior-Szene dominieren werden.

1. Natürliche Erdtöne

Die Sehnsucht nach der Natur spiegelt sich in den bevorstehenden Farbtrends wider. Erdtöne wie warmes Beige, sanftes Ocker, erdige Brauntöne und moosiges Grün werden im Jahr 2024 eine herausragende Rolle spielen. Diese Farben vermitteln ein Gefühl von Gemütlichkeit und Ruhe und schaffen eine Verbindung zur Natur, selbst in städtischen Umgebungen. (Eiche, Nussbaum ...)

2. Dunkle, dramatische Töne

Die Interior-Welt wird mutiger, da dunkle und dramatische Farben an Popularität gewinnen. Tiefes Blau, edles Dunkelgrün und rauchiges Anthrazit werden oft für Wände, Möbel und Accessoires verwendet. Diese Farben verleihen Räumen Eleganz und Tiefe und erzeugen eine luxuriöse Atmosphäre.
(BrandHolz - unsere geköhlten Tische)

3. Pastellfarben mit einem Twist

Pastellfarben bleiben im Trend, aber mit einem aufregenden Twist. Statt der üblichen sanften Rosa- und Blautöne werden wir lebhaftere Pastellfarben sehen, wie Korallenrosa, zartes Türkis und kräftiges Lavendel. Diese Farben sorgen für Frische und Freude in jedem Raum.
(Gestelle und Rivertable können in Ihrer Lieblingsfarbe produziert werden)

4. Metallische Akzente

Metallische Akzente sind zeitlos, aber im Jahr 2024 werden wir eine Rückkehr zu warmen Metalltönen wie Messing und Kupfer erleben. Diese Farben verleihen einem Raum einen Hauch von Eleganz und Glamour und lassen sich gut mit den oben genannten Erdtönen kombinieren.
(schimmernde Rivertable)

5. Monochromatische Farbschemata

Monochromatische Farbschemata, bei denen eine Farbe in verschiedenen Nuancen verwendet wird, gewinnen an Beliebtheit. Dieser Ansatz schafft eine elegante und zusammenhängende Ästhetik und ermöglicht es, mit Texturen und Materialien zu spielen.

6. Grüne Oasen

Pflanzenfreundliche Farbtöne wie Waldgrün und Olivgrün werden in Innenräumen immer beliebter. Diese Farben erinnern an üppige Wälder und tragen zur Schaffung eines entspannten und erfrischenden Ambientes bei.
(Nuss und Grün eine unserer Top-Kombinationen)

7. Lebendiges Orange

Orange, insbesondere kräftiges Terrakotta-Orange, wird 2024 eine überraschende Wiederbelebung erleben. Diese Farbe verleiht Räumen Wärme und Lebendigkeit und kann als Akzentfarbe oder in Kombination mit anderen Erdtönen verwendet werden.
(wir waren von der Kombi, Eiche und Orange ganz begeistert)

8. Weiß mit einem Hauch von Farbe

Weiß bleibt ein beliebter Hintergrund für Innenräume, wird aber oft mit einem Hauch von Farbe aufgefrischt. Ein zartes Rosa oder ein dezentes Grau verleiht weißen Räumen Subtilität und Tiefe.
(Esche und Ahorn)


Die Interior-Trendfarben für 2024 bieten eine breite Palette von Möglichkeiten, um Räume individuell zu gestalten und verschiedene Stimmungen zu erzeugen. Egal, ob Sie auf der Suche nach Wärme und Gemütlichkeit, Eleganz und Dramatik oder Frische und Lebendigkeit sind, es gibt eine Trendfarbe, die zu Ihrem persönlichen Stil und Ihrer Vision für Ihr Zuhause passt. Mit diesen Farben können Sie Ihre Wohnräume neu definieren und ihnen einen zeitgemäßen und ansprechenden Look verleihen.

Zurück zum Blog